cheerleading


Wann
Verschieden, da drei unterschiedliche Teams trainieren.
Für ein Probetraining wenden sie sich an Cheerleading(at)tvunterbach.de
Wo Turnhalle und Sporthalle (Dreifachhalle) der Carl-Sonnenschein Schule, sowie Vereinsheim des TVU, 40627 Düsseldorf-Unterbach, Gerresheimer Landstr. 89
Alter Mädchen ab 6 Jahre
Kontakt Sina Schultz -- Sina.Schultz(at)tvunterbach.de -- Abteilungsleiterin
   

Unsere teams

Starter Mini Dragons (Anfänger), ab 4 Jahre, ÜL: Sina Schultz -- Sina.Schultz(at)tvunterbach.de
PeeWees Dragon Sparkle, 6 - 11 Jahre, ÜL: Viktoria Wilbert -- Viktoria.Wilbert(at)tvunterbach.de
Juniors

Dragon Flames, 12 - 15 Jahre, ÜL: Vanessa Schiller, Isabel Strauß --

Vanessa. Schiller(at) tvunterbach.de, Isabel.Strauss(at)tvunterbach.de

Seniors Dragon Fire, ab 16 Jahre, ÜL: Larissa Kersting -- Larissa.Kersting(at)tvunterbach.de

Cheerleading (von englisch cheer ‚Beifall‘ und to lead ‚führen‘, also sinngemäß „das Publikum“ zum Beifall führen“) ist eine Sportart, die aus Elementen des Turnens, der Akrobatik, des Tanzes sowie aus Anfeuerungsrufen besteht.

Die Cheerleader des TV 1905 ist eine Tanzgruppe, die diesen Sport vorwiegend als selbstständige Wettkampfsport betreibt. Der Spaß an der Bewegung steht zwar im Vordergrund, aber unsere Mädels sind mittlerweile sehr ehrgeizige Tänzerinnen. Dabei stehen in dieser Kategorie der Tanz und die Choreographie im Mittelpunkt. Das ganze Jahr über finden Cheerleader-Meisterschaften auf nationaler und internationaler Ebene statt. Nach festem Regelwerk müssen die Teams innerhalb einer 2- bis 3-minütigen Routine (Choreografie) bestimmte Pflichtelemente darbieten, die dann von Punktrichtern nach Schwierigkeitsgrad und Ausführung bewertet werden.

Es gibt unterschiedliche Kategorien im Cheerleading. Unsere Teams tanzen im Bereich Performance Cheer – Unterkategorie Freestyle Pom-Dance. Es werden drei Altersklassen-Kategorien unterschieden:

  • PeeWee Cheerdance, (unsere Dragon Sparkels)
  • Junior Cheerdance, (unsere Dragon Flames)
  • Senior Cheerdance, (unsere Dragon Fire)