Drucken

3. Tanzgruppe Solingen 2020 3

Bei dem traditionellen Kostümfest am Freitag vor Rosenmontag war wieder mächtig was los. Nach der Eröffnung des Kostümfestes durch den Vorsitzenden Roland Duckstein und Festwart Klaus Hammer spielten die Kleinenbroicher direkt zum Tanz auf.

Den Startschuss durfte die Büttenrednerin „die Chemikantin“  (Sarah Müller aus Unterbach) machen. Sie begeisterte  mit gekonnter Ironie und brachte die Unterbacher Sportler zum Nachdenken und zum Lachen.

Zum 1. Mal beim TVU zu Gast war die Tanzgruppe Klingenstadt aus Solingen. Die 3o jungen Damen verstärkt durch 4 kräftige Männer begeisterten alle Unterbacher mit ihrem tollen Showtanz.

Nach der Zugabe, wurden weitere Zugaben gefordert. So das die Tanzgruppe ihre Zugabe noch einmal wiederholen musste.

Der absolute  Höhepunkt des diesjährigen Kostümfestes war der Besuch unseres Unterbacher Prinzenpaares. Prinz Ulli der I. und seiner Lieblichkeit Prinzessin Doro I.  Sie wurden wie immer vom Karnevalsausschuss, der Prinzenwache und den Tanzgarden  begleitet.

Nachdem unser Prinzenpaar, zu seinen Untertanen gesprochen hatte, führten die Tanzgarden ihre Gardetänze vor.

Die Unterbacher dankten es ihnen mit einem tollen Applaus und Zugabe-Rufen. Aber bevor es zu dieser Zugabe gekommen ist, ehrten das Prinzenpaar noch ein paar verdiente Vereinsmitglieder.

Als Überraschungsgast auf dem Kostümfest traf dann ein echtes Dreigestirn in Unterbach auf. Der TVU begrüßte seine Freunde aus Bochum mit einem lauten Unterbach I-AAAAAA.

Gegen 23 Uhr heizte dann die Band „Alt Schuss“ den Saal noch einmal so richtig auf.  Schnell standen auch die Gäste in der 2. Reihe auf ihren Stühlen.

Zu späterer Stunde wurden die besten Kostüme der TVU-Narren durch unsere Jury prämiert. Die Jury bestand aus unserer liebreizenden Prinzessin Doro I., die Jungfrau aus Bochum und einer jungen Dame aus dem Publikum.

Unter dem Strich bleibt als Erinnerung: Eine ausverkaufte Halle und ein tolles stimmungsvolles Fest, an das sich alle Gäste  gerne erinnern werden.

5. Kostümprämierung 2020 2